Bezirksliga Schwaben Nord: Jetzt ist beiden Riesvereinen der Abstieg sicher

 
Eine 0:3-Heimniederlage hat die TSV-Zweite (in den schwarzen Trikots) gegen den VfR Jettingen kassiert. Foto: Dieter Mack
 

15. Mai 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Klaus Jais)

Auch die letzte Chance auf den Ligaverbleib ist für den FC Maihingen mit dem 1:1 in Neuburg dahin. Nördlingens Zweite geht im Heimspiel gegen Jettingen mit 0:3 vom Platz.

Der FC Maihingen muss sich nach einem Jahr in der Fußball-Bezirksliga Schwaben Nord wieder in Richtung Kreisliga verabschieden, das ist nach dem 1:1 gegen den VfR Neuburg nicht mehr abzuwenden. Dabei hatte die Golder-Truppe früh geführt, musste aber knapp 20 Minuten vor dem Abpfiff den Ausgleich hinnehmen.

Auch der zweite Rieser Bezirksligist, der TSV Nördlingen II, wird sich nach der Saison eine Liga weiter unten wiederfinden. Die jüngste 0:3-Niederlage gegen die Toto-Pokal-Helden des VfR Jettingen hat daran aber keinen Anteil: Der Nördlinger Abstieg stand schon vor der Partie fest.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: TSV U23 - VfR Jettingen

     

0:3

             

Samstag, 13.05.2023

 

13:30 Uhr

 

Rieser Sportpark
Anton-Jaumann-Industriepark 6
86720 Nördlingen

             

Bezirksliga Schwaben Nord: U23 kann an jüngste Erfolge nicht anknüpfen

6. Mai 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Jonas Heiß)

Die wohl letzte Chance des FC Maihingen auf den Verbleib in der Fußball-Bezirksliga ist mit dem 1:2 gegen den FC Horgau so gut wie dahin. Mit nur 13 Mann hat der TSV Nördlingen II schon am Samstag seine Bezirksliga-Partie in Neuburg gespielt und mit 0:3 verloren.

Während der Nördlinger Abstieg feststeht, kann der FC Maihingen maximal noch mit dem SC Bubesheim auf dem Relegationsplatz gleichziehen. Der direkte Vergleich fällt Unentschieden aus, aber Bubesheim hat das um Längen bessere Torverhältnis.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: U23 gastiert in Neuburg

6. Mai 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Klaus Jais)

Für den Nordrieser Bezirksligisten zählt gegen den FC Horgau nur ein Sieg. Der TSV Nördlingen II gastiert in Neuburg, wo gerade zwei Trainer freigestellt wurden.

Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte der Fußball-Bezirksliga Schwaben Nord sind am Wochenende die Gegner der beiden Rieser Teams FC Maihingen und TSV Nördlingen II. Der TSV Nördlingen II gastiert an diesem Samstag um 15 Uhr beim Tabellenelften VfR Neuburg, und der FC Maihingen hat am Sonntag um 15 Uhr sein zweites Heimspiel in Folge. Zu Gast ist der Tabellen-zwölfte FC Horgau, der am Mittwoch im Nachholspiel beim FC Affing 3:1 gewann und damit vom FC Maihingen nicht mehr eingeholt werden kann. Damit ist in der Bezirksliga nur noch ein Nachholspiel zu bestreiten: Der SC Bubesheim spielt am 17. Mai gegen den TSV Wertingen.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: VfR Neuburg/Donau - TSV U23

     

3:0

             

Samstag, 06.05.2023

 

15:00 Uhr

 

Sparkassen-Arena
Unterer Brandl 30 1/6
86633 Neuburg a.d.Donau

             

Bezirksliga Schwaben Nord: Ausgleich in der Nachspielzeit

 
Der erst kurz zuvor eingewechselte Sainey Badjie erzielte für die U23 des TSV Nördlingen. Foto: Dieter Mack  

2. Mai 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Andreas Schröter)

Die Partie zwischen Maihingen und Nördlingen II endet mit einem 1:1. Doch in den Schlussminuten wird es turbulent.

Letztlich war es vielleicht ein eher glückliches 1:1-Unentschieden für den FC Maihingen im Derby gegen den TSV Nördlingen II. Doch es ist eben auch eine Stärke der Nordrieser, stets nachzusetzen und fast aus dem Nichts noch ein Tor zu machen. Doch der Reihe nach.

Beide Mannschaften waren von Beginn an bedacht, keine eigenen Fehler zu machen, was in Summe zu einem teils ruhigen Derby mit wenigen Höhepunkten führte. Ein erster Freistoß von Daniel Ernst wurde eine sichere Beute von Torwart Fischer, und bei einer schönen Pesut-Vorlage zielte Kadir Ciraci weit drüber (3./8. Minute).

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: Rieser Derby in Maihingen

 
Eine Szene aus dem Hinspiel zwischen Maihingen und Nördlingen II: Aaron Stimpfle (FCM) und Kilian Reichert (TSV) im Duell um den Ball. Archivbild: Klaus Jais
 

29. April 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Klaus Jais)

Am Sonntag treffen der FC Maihingen und der TSV Nördlingen II aufeinander. Maihingen will von den Nördlingern nicht noch überholt werden.

Am 26. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Nord steht das einzige Rieser Derby auf dem Programm: Am Sonntag, 15 Uhr, empfängt der FC Maihingen den TSV Nördlingen 2. Schiedsrichter wird Luca Berger (FC Lauingen, Gruppe Donau) sein. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten in einem Punktspiel war am 30. September beim Hinspiel. Damals gewann der FC Maihingen 2:1. Aktuell stehen beide Mannschaften auf einem Abstiegsplatz, nur mit dem Unterschied, dass der FCM bereits 20 Punkte geholt hat, die Gäste aber nur deren 15. Während der TSV II als erster Absteiger feststeht, keimt beim FCM noch ein Fünkchen Hoffnung, auch im Hinblick auf die Situation beim TSV Rain. Da ist alles denkbar, auch ein freiwilliger Rückzug des TSV Rain II aus der Bezirksliga.

Maihingens Abteilungsleiter Philipp Stimpfle blickt auf das 2:1 gegen Ecknach zurück: „Am Schluss haben wir es Torwart Martin Fischer zu verdanken, der gleich mehrere sehr gute Chancen der Gäste vereitelte.“ Stimpfle sagt weiter: „Wir wollen verhindern, dass uns der TSV Nördlingen noch überholt. Es ist ein Derby und einige Maihinger Spieler hatten schon das TSV-Trikot an.“ In Affing saß Garbiel Rutz noch auf der Bank, doch gegen Ecknach spielte er von Beginn an. Rutz avancierte nach monatelangem Auslandsaufenthalt gleich wieder zum Leistungsträger: „Er hält sich immer fit. Mit ihm hätten wir vielleicht den einen oder anderen Punkt mehr“, sagt Philipp Stimpfle.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: FC Maihingen - TSV U23

     

1:1

             

Sonntag, 30.04.2023

 

15:00 Uhr

 

FC Maihingen Hauptplatz
Römerweg
86747 Maihingen

             

Bezirksliga Schwaben Nord: Hochverdienter Heimerfolg der U23

24. April 2023 | von Andreas Schröter

Mit einem verdienten Heimsieg stabilisierte der Nördlinger U23 ihre positive Entwicklung.

Nach Flanke von Pesut setzte Maxi Beck einen Kopfball knapp vorbei (5. Min.). Einen Freistoß zirkelte Ahmed Karaca aus 20 Metern zur Gästeführung in den Winkel – 0:1 (16. Min.). Nördlingen wirkte geschockt und kam erst nach einer halben Stunde besser in die Zweikämpfe. Da hätte allerdings bereits Affings Stefan Reiter das 2:0 machen müssen, doch er scheiterte an der tollen Fußabwehr von Alverik Montag (34. Min.). Mit einem Schlussspurt kurz vor dem Halbzeitpfiff die nicht mehr für möglich gehaltene Führung für die Rieser. Zuerst drückte Kadir Ciraci eine Ernst-Ecke aus dem Gewühl heraus über die Linie (45. Min.) und nur eine Zeigerumdrehung später war Sainey Badjie im Strafraum nur noch durch ein Foul zu bremsen. Torjäger Beck verwandelte den Elfer souverän – 2:1 (45.+3. Min.).

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: Schlüsselrolle im Abstiegskampf

 
Kilian Reichert vom TSV Nördlingen II ist einer von bisher 15 Torschützen. Foto: Klaus Jais  

22. April 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Klaus Jais)

Beide Rieser Mannschaften haben am 25. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Schwaben Nord Heimrecht: Der FC Maihingen spielt bereits an diesem Samstag ab 15 Uhr gegen den VfL Ecknach und der TSV Nördlingen II empfängt am Sonntag ab 17 Uhr den FC Affing.

Die aktuelle Erfolgsserie des TSV Nördlingen II riss beim SV Wörnitzstein-Berg, der seinerseits den fünften Sieg in Folge feierte. Beim TSV erzielte Sainey Badjie sein erstes Saisontor und Kilian Reichert sein zweites. Gegen Affing wird Alverik Montag im Tor stehen, da Jonas Bonn wegen einer Zahn-OP ausfällt. Letztmals fehlt der Bopfinger Noah Merz (fünf Spiele Sperre). In der Bezirksliga standen sich die beiden Mannschaften bislang neunmal gegenüber. Dreimal gewann Nördlingen, zweimal der FC Affing und viermal gab es keinen Sieger.

Nördlingens Trainer Andreas Schröter sagt: „Die Spiele gegen Affing und Maihingen werden noch kniffliger und interessanter werden, da es für unsere Gegner quasi um den letzten Strohhalm geht. Wir möchten unseren positiven Eindruck in diesem Jahr weiter verfestigen, weshalb für uns auch eine andere Zielrichtung vorliegt und sich mein Team dessen bewusst ist.“ Affing habe gegen Maihingen bezüglich der beiden ersten Tore und einer fragwürdigen Gelb-Roten Karte das Spielglück auf seiner Seite gehabt, habe aber beispielsweise mit Maxi Schacherl und Nino Kindermann auch abgezockte Spieler mit höherklassiger Erfahrung in seinen Reihen, so Schröter über den nächsten Gegner.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: TSV U23 - FC Affing

     

3:2

             

Sonntag, 23.04.2023

 

17:00 Uhr

 

Rieser Sportpark
Anton-Jaumann-Industriepark 6
86720 Nördlingen

             

Bezirksliga Schwaben Nord: Turbulente Schlussphase

17. April 2023 | Quelle: Rieser Nachrichten

Ein am Ende klares 0:4 gegen Affing hat Maihingens Traum vom Klassenerhalt so gut wie begraben. Nördlingen II gibt Führung gegen Wörnitzstein-Berg aus der Hand.

Die Partie begann sehr zerfahren, das Spielgeschehen fand hauptsächlich im Mittelfeld statt und war von Fehlpässen auf beiden Seiten geprägt. Nach 19 Minuten gingen die Gäste überraschend in Führung, Edgard Krez verlor den Ball im eigenen Strafraum, den Querball verwertete Maximilian Beck zum 0:1. In der 25. Minute fiel das 0:2: Einen Ball auf den zweiten Pfosten schob Kilian Reichert über die Linie. Nur zwei Minuten später dann der Anschlusstreffer. Zausingers Eckball fand den Kopf von Alex Musaeus, der köpfte ein. Fortan waren die Hausherren sehr präsent und drückten auf den Ausgleich, doch die letzten Bälle waren zu ungenau.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: Mit Rückenwind ins Kreiderby

15. April 2023 | Quelle: Rieser Nachrichten (Klaus Jais)

Am 24. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Nord haben die beiden Riesvertreter FC Maihingen und TSV Nördlingen II Auswärtsaufgaben vor sich: Der TSV II spielt bereits am Samstag beim SV Wörnitzstein-Berg und der FCM muss am Sonntag beim FC Affing ran.

Beide Spiele beginnen um 15 Uhr. Während der SVW-B nach vier Siegen in Folge den vierten Platz erklommen hat und sich durchaus noch Hoffnungen auf den zweiten Platz machen darf, belegt der FC Affing mit gerade mal 16 Punkten den vorletzten Platz, könnte aber mit einem Sieg die Rieser (17 Punkte) überholen.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: SV Wörnitzstein-Berg - TSV U23

     

4:3

             

Samstag, 15.04.2023

 

15:00 Uhr

 

Stadion im Stauferpark
Neudegger Allee 2
86609 Donauwörth

             

Bezirksliga Schwaben Nord: Endlich wieder ein Sieg

 
Nördlingens zweite Mannschaft (in weiß-blau, im grünen Trikot: Torwart Alverik Montag) hat sich mit dem 2:1 gegen den TSV Wertingen nach Langem einmal wieder belohnt. Foto: Dieter Mack  

11. April 2023
Quelle: Rieser Nachrichten (Andreas Schröter)

Während Nördlingen II immer besser wird und 2:1 gegen Wertingen gewinnt, verdüstert sich für Maihingen nach dem 1:3 gegen Meitingen die Lage.

Mit einem Tor in der 90. Minute hat Nördlingens Kerim Ciraci seiner Mannschaft zum ersten Liga-Sieg seit dem 27. November verholfen, als der TSV Rain II mit 1:0 bezwungen wurde. Der zweite Rieser Verein in der Fußball-Bezirksliga Schwaben Nord, der FC Maihingen, hat derweil auch sein zweites Spiel am langen Osterwochenende verloren. Gegen den TSV Meitingen lagen die Maihinger zur Pause noch 1:0 in Führung, hatten sich aber auch schon durch ein mit der Roten Karte geahndetes Foul selbst geschwächt und mussten am Ende ein 1:3 hinnehmen.

Weiterlesen...

Bezirksliga Schwaben Nord: TSV U23 - TSV Wertingen

     

2:1

             

Montag, 10.04.2023

 

15:00 Uhr

 

Rieser Sportpark
Anton-Jaumann-Industriepark 6
86720 Nördlingen

             

Bezirksliga Schwaben Nord: FC Günzburg - TSV U23

     

1:1

             

Donnerstag, 06.04.2023

 

18:00 Uhr

 

Auwaldstadion Hauptplatz
Heidenheimer Str. 3
89312 Günzburg

             

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok